SpoSpiTo-Berufe

SpoSpiTo-Berufe

 

Bringen Sie Ihre Kinder in Schwung mithilfe interessanter Bewegungsstationen, welche unter ein bestimmtes Motto gestellt werden.

 

Station 1 – Polizist

Es werden zwei Kinder aus der Gruppe ausgewählt, die die Polizisten sind. Anschließend müssen sie versuchen die anderen Kinder (Diebe) zu fangen. Wenn diese gefangen wurden, können sie sich befreien, indem sie 5 Hampelmänner machen.

 

Station 2 – Feuerwehrmann

Der ganze Boden besteht aus Feuer und die Kinder dürfen nur darüber laufen, wenn sie die Flammen mit blauen Matten (falls zu schwer blaue Reifen) gelöscht haben und einen "Wasserweg" erstellt haben.

 

Station 3 – Lehrer

Die Kinder müssen Karten richtig zuordnen, die sie in der Halle hinter verschiedenen Hindernissen suchen müssen. Auf einer Karte steht eine Zahl (z.B. 3) und auf der anderen ein Objekt dieser Anzahl (z.B. 3 Bäume).

 

Station 4 – Postbote

Es werden mehrere Teams gebildet (bestehend aus 3, 4 oder 5 Kindern), die sich alle auf der einen Seite des Raumes sammeln. Jedes Team hat einen Behälter (z.B. Kiste, Karton, etc.) vor sich mit ganz vielen Briefen in vier unterschiedlichen Farben (dargestellt durch Bälle, Jongliertücher etc.). Zusätzlich werden im Raum vier leere Behälter verteilt (in den vier festgelegten Farben). Die Kinder müssen so schnell wie möglich von ihrer Kiste die Briefe in die dazugehörige Kiste transportieren. Es darf immer nur ein Spieler aus einem Team unterwegs sein und nur einen Brief zustellen.

 

Station 5 – Fußballer

Die Kinder stellen sich z.B. 4m Meter vor das Tor (Entfernung kann entsprechend angepasst werden) und versuchen mit dem Ball hinein zu treffen.

 

Station 6 – Koch

Die Kinder suchen im Raum nach Blättern auf denen Essen (Vorspeise, Hauptspeise, Nachtisch) aufgezeichnet ist (z.B. ausgeschnitten aus einer Kochzeitschrift) und fügen diese zu einem bestimmten Gericht zusammen.

 

Station 7 – Turnerin

Die Kinder laufen über eine Langbank und machen anschließend eine Rolle und einen Strecksprung auf einer Matte.

 

Station 8 – Zoowärter

Die Kinder werden in Löwe, Giraffe, Pferd und Schlange aufgeteilt. Während die Kinder herumrennen, wird abwechselnd eines der Tiere gerufen. Bei Löwe müssen die Kinder auf allen vieren laufen; bei Giraffe müssen sie auf Zehenspitzen laufen; beim Pferd müssen sie Pferdchensprünge machen und bei der Schlange legen sie sich auf den Boden und schlängeln sich. Das Kind, das als letztes die Bewegung gemacht hat, muss für eine Runde aussetzen und darf das nächste Tier nennen.

 

Station 9 – Bauarbeiter

Die Kinder müssen Sandsäckchen aus einer Kiste über/durch die Sprossenwand transportieren und auf der anderen Seite aufeinanderstapeln und einen Turm bauen.

 

Station 10 – Astronaut

Die Kinder sind schwerelos und dürfen deswegen den Boden nicht berühren. Sie müssen von Matte zu Matte springen, um zur Rakete (Langbank) zu gelangen.

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 1002

DIE Holzmedaille für alle Gewinner. Optimal für den Einsatz bei Siegerehrungen, Kindergeburtstagen, Sommerfesten und im Kindergarten.

3,00 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 1004

Attraktive Teilnehmerkarte / Laufkarte für Kinder. Optimal für den Einsatz bei einem Stationsbetrieb.

0,50 *

Auf Lager

Artikel-Nr.: 1003

Attraktive Urkunde für Kinder. Optimal für den Einsatz bei Siegerehrungen, Kindergeburtstagen, Sommerfesten und im Kindergarten.

1,00 *

Auf Lager

*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand